LebensKunstLust.

Ich kann schließlich nicht für alles auch noch "Zielgruppe" mimen.
Lustvoll bin ich trompetend und Texte stiftend - leidenschaftlich geschieht mir, dass ich hinzu jeder zuvor unverbundenen Kleinigkeit intuitiv weiternde Assoziationen, Verbindungen, Ideen zu kreieren vermag - Freunde des Hirnstromes & der Geistesgegenwart: herzlich Willkommen!


Kontakt

LebensKunstLust ist die belebende Magie, die Schöpferkraft zu lieben. Die Kunst, gelassen achtsam auch mal Nichts zu tun; verständig selbstverständlich folgt darauf Wesentliches... Es gibt keinen Weg - nur eine Kielspur im Meer...

Von seinen Schülern befragt, was er ihnen mit auf den Weg gäbe, antwortete Heidegger: "DAS LASSEN TUN"! Wenn wir das tun, dann wird die Zeit uns wieder vom Sein erzählen...